Kirchengemeinde Emeringen

Vorschaubild

Pfarrkirche St. Urban in Emeringen

 

Emeringen bildet eine eigene Kath. Kirchengemeinde (ohne Pfarrer am Ort), die zum Dekanat Ehingen gehört.

 

Die Pfarrkirche St. Urban wurde im Wesentlichen im Jahr 1625 erbaut, wobei das Sakramentshäuschen und der Taufstein spätgotisch gestaltet wurden.

 

Das Kircheninnere hingegen wurde im 19. Jahrhundert nach neugotischem Stil ausgestattet. Erwähnenswert sind an der linken Kirchenwand die barocke Pieta sowie das ehemalige barocke Hochaltarbild an der rechten Chorwand. Beeindruckend ist das Ensemble von Kirche, Pfarrhaus ( Fachwerk ) und Friedhofsmauer mit dem rundbogigen Friedhofsportal.

 

Die Kirche in Emeringen ist eine Rosenkranzkirche, bei der die Rosenkranzgesätze am Hochaltar sowie in den Glasfenstern dargestellt sind. 


Pfarrer Name......................

 

Vertretung:
Pfarrer Name..............

Seelsorgeeinheit „Marchtal“, Pfarramt Obermarchtal

Klosteranlage 4, 89611 Obermarchtal

Tel.: 0737592131

Fax: 0737592132


2. Vorsitzende des Kirchengemeinderats:
Manuela Zittrell, Emeringen
Tel. 07373/915053

Vorstellungsbild